/Gelenkig bleiben: Tipps zur Gelenkgesundheit
Gelenkig bleiben: Tipps zur Gelenkgesundheit2018-04-26T12:42:27+00:00

Tipps für die Gelenkgesundheit – das können Sie tun:

1. Tipps für eine gelenkbewusste Ernährung

Mehr Info

2. Tipps für einen gelenkschonenden Alltag

Mehr Info

3. Tipps für gelenkschonenden Sport

mehr Info

4. Tipps für ein gelenkschonendes Training

Mehr Info

5. Extra-Tipp: So beugen Sie Knorpel- und Gelenkverschleiß vor

Wenn Sie die Tipps zur Erhaltung der Gelenkgesundheit beherzigen und in die Tat umsetzen, sind Sie auf einem guten Weg sich Ihre Mobilität bis in hohe Alter zu erhalten. Die dauerhafte und regelmäßige Einnahme von speziellen Gelenk- und Knorpel-Nährstoffen stellt eine sinnvolle ergänzende Maßnahme dar. Viele Anwender von Arthrovitan® PLUS Kapseln teilen uns Ihre sehr guten Erfahrungen in Bezug auf die Verbesserung Ihrer Arthrose-Schmerzen mit → hier weiterlesen… Bei einseitiger, kollagenarmer Ernährung und Bindegewebsschwäche (schwache Bänder und Sehnen, Knorpelverschleiß, Haarausfall, brüchige Nägel) hat sich insbesondere die Einnahme von Arthrotana® Kollagen-Granulat bewährt.

Hintergrundinformationen rund um unsere Gelenke:

Fast unvorstellbar, dass unsere Gelenke teilweise bis zu 1,5 Tonnen Belastung aushalten können. Die insgesamt 140 Gelenke unseres Körpers sind ein wahres Wunderwerk an Technik. Vor allem die Gelenke des Bewegungsapparates, z. B. Knie-, Hüft- und Sprunggelenke sind unübertroffen in ihrer Beweglichkeit und Leistung als Stoßdämpfer. Das gewährleistet vor allem die Beschaffenheit von Knorpel und Gelenkschmiere zusammen mit der umgebenden Muskulatur.

Unter einem Gelenk versteht man die bewegliche Verbindung zwischen den Knochen. Sie sind zentraler Teil des komplex aufgebauten, menschlichen Bewegungsapparates. Ohne das perfekte Zusammenspiel von Gelenken, Muskeln und Knochen wäre keine Bewegung möglich. Gesunde Gelenke sind also die Basis für ein aktives Leben.

Gelenkaufbau:

mehr Info

Gelenkformen:

Mehr Info

Gelenküberlastung:

Mehr Info

News und Links:

Mehr Info